Produktrückruf C-A-T Tourniquet Gen 7

CAT Tourniquet

Die Firma C-A-T Ressouces, LLC informiert aktuell in einem Sicherheitshinweis über einen Defekt mit geringem Risiko an ihren Produkten C-A-T Tourniquet Gen 7 in SCHWARZ (NSN:6515-01-521-7976) und BLAU(NSN: 6910-01-560-2972).

Vorab eine wichtige Information an unsere Kunden:

Die standardmäßige Kontrolle unserer Unterlagen hat ergeben, dass von uns vertriebene C-A-T Tourniquets NICHT von der Rückrufaktion betroffen sind!!!

Welcher Fehler tritt auf?

In einigen Fällen löste sich bei der Benutzung des Tourniquets das Sicherungs-/TIME Klettband von der Knebelarretierung. Dadurch wird zwar die eigentliche Funktion des Tourniquets (Stoppen der Blutung) nicht beeinträchtigt, jedoch kann es durch das Fehlen des Bandes zu Verwirrungen und Unannehmlichkeiten kommen.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen sind Tourniquets in schwarz und blau, produziert zwischen dem 08.06.2020 und dem 03.12.2020.

Die betroffenen LOT-Nummern entnehmen Sie bitte dem unten angegebenen Link. Auf Ihren Produkt finden Sie die LOT-Nummer am Ende des Zugbandes (siehe Foto).

Weitere Informationen in englischer Sprache finden Sie bereitgestellt durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hier:

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Kundeninfos/EN/02/2021/01017-21_kundeninfo_en.pdf?__blob=publicationFile&v=1&fbclid=IwAR38wTkfmO99N0ja7czPAeLtVnAptWqgDLUFMLmbKUOWJQ1L8FiZFp9VhGY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.