Kritische Blutung

Der Kurs “Kritische Blutung” richtet sich vornehmlich an interessierte Privatpersonen , die noch keine besonderen Vorkenntnisse bei der Erstversorgung bei lebensbedrohlichen Verletzungen haben.

Während dieses Kurses erlernen Sie rudimentäre Versorgungstechniken mit und ohne Hilfsmitteln, die das Überleben akut lebensbedrohlich Verletzter soweit verlängern soll, bis eine Weiterversorgung durch Rettungskräfte gewährleistet ist.

Inhalte

  • Grundlagen der Anatomie
  • Erkennen lebensbedrohlicher Blutungen
  • Anwendung von Tourniquets
  • Wundversorgung mit verschiedenen Verbandmaterialien
  • Verbringungstechniken / Lagerungstechniken

Die nächsten Kurse

There are no upcoming events at this time